>>> JETZT KONFIGURIEREN <<<
 

Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen? - Wir die Antworten!

Hier finden Sie eine Zusammenfassung häufig gestellter Fragen zu unserem Onlineshop und unseren Artikeln. Sollte dennoch eine Ihrer Fragen unbeantwortet bleiben, so rufen Sie uns einfach an, oder schreiben eine E-Mail an welcome@fasterbikes.eu.

Wir arbeiten daran, eine entsprechende Suchleiste der Seite hinzuzufügen. Bis dahin bitten wir Sie, die Seitensuchfunktion des Browsers (meist unter Strg+F erreichbar) zu verwenden.

Fragen zum System
Lässt sich jedes Fahrrad umrüsten?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass sich unsere Umrüstsets überall dort verwendet werden können, wo sich der Motor befestigen lässt. Vor allem bei Befestigungsbreiten von 68-120 mm ist das ohne großen Aufwand möglich.


Hier einige Fahrradtypen:

  • Rennrad
  • Triathlonrad
  • Liegerad
  • Handbike
  • Hardtail
  • Fatbike
  • Dirtbike
  • Fully
  • Enduro MTB
  • Cyclocross
  • Trekkingrad
  • Citybike
  • Singlespeed Bike
  • Lastenfahrrad
  • Velomobil
  • Tandem, usw.

Ihr könnt uns gerne eine Anfrage senden, wenn ihr ausgefallene Systeme elektrifizieren möchtet. In vielen Fällen ist mit etwas handwerklichem Geschick und den richtigen Adaptern die Umrüstung realisierbar. Wenn der Akku am Fahrrad keinen Platz findet, ist auch die Verwendung eines Rucksackakkus möglich.

Worauf soll ich beim Fahrrad-Neukauf achten, damit sich die Umrüstung möglichst einfach gestaltet?

Wenn du noch kein Fahrrad zur Umrüstung besitzt, dann empfehlen wir dir beim Bike-Kauf (neu oder gebraucht) auf folgendes zu achten:

Bafang BBS Motoren (01/02/HD):

  • BSA Tretlager: einfache Montage, kein Adapter erforderlich
  • Fahrradrahmen aus Aluminium (kein Carbon): einfache Montage, kein Adapter erforderlich
  • Platz für Flaschenhalterakku im Rahmendreieck bedenken (Federung hinten beachten)
  • Vorne besser 3 Kettenblätter: optimale Kettenlinie nach Umrüstung besser machbar (siehe Punkt Kettenlinie)
  • Steil ansteigendes Unterrohr: dadurch mehr Bodenfreiheit nach Umrüstung (Motorposition höher)
  • Möglichst keine überstehenden Teile im Bereich der Motorposition

CYC X1 Motor:

  • BSA oder BB92 Tretlager
  • Fahrradrahmen aus Aluminium (kein Carbon)
  • Platz für Flaschenhalterakku im Rahmendreieck bedenken (Federung hinten beachten)
  • Wenn die alternative Motorposition erzielt werden soll, dann sollte auch die Federung hinten und die Form des Unterrohrs beachtet werden

Natürlich können auch Fahrräder umgerüstet werden, welche die vorstehenden Punkte nicht erfüllen (andere Innenlager, Carbonrahmen, usw.). Wir möchten euch hiermit lediglich die optimalsten Voraussetzungen zur Umrüstung aufzeigen.

Welche Komponenten sind für den Betrieb notwendig - und welche optional?

Neben dem Motor (inkl. Controller) sind folgende Komponenten erforderlich:

  • Geschwindigkeitssensor (bereits beim Motor enthalten)
  • Befestigungsmaterial (bereits beim Motor enthalten)
  • Hauptkabelbaum (bereits beim Motor enthalten)
  • Akku
  • Ladegerät
  • Kettenblatt
  • Kurbeln
  • Display

Alle anderen Komponenten – wie beispielsweise Gashebel, Schaltsensor, Bremssensoren, usw. - sind für die Nutzung des Systems nicht zwingend erforderlich. Wir empfehlen euch allerdings die Verwendung des Schaltsensors (für Ketten- und Nabenschaltungen), sowie die entspr. Werkzeuge zur Montage.

Wie funktioniert die Montage des E-Bike Systems?

Die Montage der einzelnen Komponenten gestaltet sich einfach: Tretlager ausbauen, Motor einführen und festschrauben, Akku am Rahmen befestigen, Display am Lenker montieren, der Rest besteht aus Verkabelungen mit Steckverbindungen. Hierbei ist also kein Bohren oder Löten notwendig und kann mit ein wenig handwerklichem Geschick problemlos selbst durchgeführt werden. Zur Montage des Motors ist Spezialwerkzeug notwendig (Ringschlüssel oder 2 Nussen) - das findest du in unserem Shop unter ZUBEHÖR / WERKZEUGE. Ansonsten ist nur Standardwerkzeug (Imbusschlüssel, Zange, ...) erforderlich.

Zur Montage der Bafang Motoren haben wie ein Video erstellt (siehe unter INFO / VIDEOS). Auch zur Montage der CYC Motoren gibt es Videos vom Hersteller. Die Verlinkung findest du direkt in der Artikelbeschreibung.

Kettenlinie - was bedeutet das und was soll beachtet werden?

Die Kettenlinie gibt an, wie die Fahrradkette zwischen dem vorderen Kettenblatt und den Ritzeln hinten (Kassette) verläuft. Nach der Umrüstung befindet sich vorne nur noch 1 Kettenblatt. Die optimale Kettenlinie erhältst du also dann, wenn die Kette parallel zum Rahmen verläuft (gerade) und sich dabei hinten am mittleren Ritzel befindet. Somit können sowohl die kleinen als auch großen Ritzel der hinteren Kassette erreicht werden, ohne dass dabei die Kette sehr schräg läuft. Das schont sowohl Ritzel und Kettenblatt, als auch die Fahrradkette selbst. Zudem wird dadurch der Verschleiß dieser Komponenten reduziert.

Damit du erkennen kannst, welchen Versatz du am vorderen Kettenblatt benötigst, um eine optimale Kettenlinie zu erreichen, haben wir hierfür Schablonen erstellt. Diese findest du im Downloadbereich unter "Kettenblatt". Die Schablonen". Die Schablonen können 1:1 ausgedruckt werden (A4 Format). 

Welches Tretlager (Innenlager) hat mein Fahrrad?

Es gibt verschiedene Innenlager, wobei man im Wesentlichen zwischen eingeschraubten (Bsp. BSA, ITA) und eingepressten (Bsp. BB92, PF30) Tretlagern unterscheiden kann. Hier findest du eine gute Übersicht der verschiedenen Innenlager.

Wie soll die Tretlagerbreite gemessen werden?
Tretlager-beim-Fahrrad Dazu empfehlen wir euch, das Fahrrad umzudrehen ("auf den Kopf stellen"). Danach kann die Rahmenbreite am Tretlager bequem gemessen werden. 

In den folgenden beiden Bildern siehst du das Tretlager von unten. Gemessen wird nur die Rahmenbreite - dabei ist zu beachten, dass keine am Rahmen anliegende Lagerschalen mitgemessen werden:

BSA Tretlager 68 mm BB92 Tretlagerbreite
Rahmenbreite 68 mm Rahmenbreite 90 mm, auf diesem Bild wurde das Tretlager bereits entfernt

Wenn ihr euch nicht sicher seid, empfehlen wir das Tretlager auszubauen. Danach können sowohl Breite als auch Durchmesser des Tretlagers genau bestimmt werden. Ansonsten helfen wir euch gerne weiter - schickt uns einfach ein paar Fotos per E-Mail (welcome@fasterbikes.eu).

Welche Einstellungen können am Motor (Controller) vorgenommen werden?

Am Controller können folgende Einstellungen verändert werden (Auszug):

  • Max. Leistung
  • Leistung in den jeweiligen Unterstützungsstufen (0-9)
  • Leistung beim Anfahren
  • Sensibilität des Motors

Nähere Infos dazu findest du unter DOWNLOADS / KONFIGURATION. Zudem haben wir dazu einen Blogbeitrag verfasst (siehe BLOG).

Die Einstellungen bzgl. max. Geschwindigkeit, sowie Radumfang, Uhrzeit, etc. werden am Display vorgenommen.

Wie können die Einstellungen am Motor (Controller) geändert werden?

Hier gibt es 2 Möglichkeiten:

  • mittels Programmierkabel und Laptop / PC - bei Bafang Motoren
  • per Smartphone App (Bluetooth) - Bafang und CYC Motoren

Das Programmierkabel findest du in unserem Sortiment, die entspr. Treiber und Software befinden sich unter DOWNLOADS / KONFIGURATION. Die Programmierung per Bluetooth ist für Bafang nur bei Verwendung des Eggrider V2 Displays möglich (Bluetooth-Funktion). Die CYC Motoren können generell per Bluetooth programmiert werden - unabhängig vom gewählten Display.

Ich habe ein Fischer E-Bike - funktioniert das Bafang DPC-18 Display damit?

Laut Kundenrückmeldungen funktioniert das Display mit folgenden Fischer-Ebikes:

EM 1723, EM 1724, EM 1726, ETH 1861

Nicht kompatibel mit: ETH 1722, 1865 Bafang Maxdrive, ETD 1401

-------------------------------

Diese Angaben sind ohne Gewähr. Unsere Bafang Displays verfügen über eine grüne 5-pin HIGO Rundbuchse. Wenn das Modell deines Fischer E-Bikes oben nicht angeführt ist, dann kannst du es gerne versuchen. Wenn das Display in neuwertigem Zustand an uns retourniert wird, dann nehmen wir es auch zurück und erstatten den Kaufpreis.

Gerne nehmen wir deine Rückmeldung bzgl. Kompatibilität DPC-18 Display und Fischer E-Bike entgegen und ergänzen diesen Eintrag. Damit hilfst du anderen Interessenten - vielen Dank.

Rund um Bafang
Wer ist Bafang?

Bafang ist ein führender Hersteller von E-Komponenten und Komplettsystemen. Speziell im Bereich E-Bikes und E-Roller finden deren Produkte großen Anklang. Der Hauptsitz des weltweit ca. 500 Mitarbeiter umfassenden Unternehmens befindet sich in Suzhou, China. 

Was ist ein Bafang Motor?

Als "Bafang Motor" wird ein vom chinesischen Unternehmen BAFANG produzierter Elektromotor bezeichnet. In unserem Sortiment findest du verschiedene Bafang Mittelmotoren der BBS-Reihe (BBS01, BBS02, BBSHD) - als Komplettset, im Konfigurator oder nur die Motoren.

Wo finde ich einen Bafang Umbausatz mit Akku?

In unserem Sortiment findest du Umrüstsätze der Bafang BBS-Reihe, also BBS01 (250 Watt), BBS02 (500 Watt) und BBSHD (1000 Watt). Diese beinhalten alle erforderlichen Komponenten, frei nach dem Motto: Bestellen | Montieren | Fahren. Nähere Details dazu findest du in den jeweiligen Artikelbeschreibungen.

Welcher Bafang BBS Mittelmotor passt zu mir?

Das hängt von deinen Anforderungen ab:

  • geringes Gewicht, sehr leichte Unterstützung bis 250 Watt: BBS01 (250W)
  • geringes Gewicht, etwas mehr Unterstützung und Leistung: BBS02 (500W)
  • robusten Motor, viel Unterstützung und Leistung: BBSHD (1000W)

Wenn du noch mehr Unterstützung / Leistung benötigst, dann können wir dir unseren CYC X1 PRO Motor empfehlen.

Verfügen Bafang BBS Motoren auch über einen Drehmomentsensor?

Nein - die Bafang BBS Motoren verfügen über keinen Drehmomentsensor, sondern sind mit einem Kadenzsensor (PAS-Sensor) ausgestattet. Das bedeutet, dass die Motorunterstützung entsprechend der Kurbelbewegung (Trittfrequenz) und der gewählten Unterstützungsstufe (Display) generiert wird. Außerdem sind diese Systeme auch mit Gasgriff / Gashebel zusätzlich steuerbar.

Die CYC X1 PRO und X1 STEALTH Motoren verfügen über einen Drehmomentsensor. Weitere Details dazu findest du hier.

Lässt sich der Bafang Motor auch ohne Akku fahren?

Der Bafang BBS Motor (BBS01, BBS02 oder BBSHD) lässt sich problemlos auch ohne Akku fahren, da er über einen kaum spürbaren Tretwiderstand verfügt.

Ist der Bafang Motor auch mit Nabenschaltung kompatibel?

Ja, der Bafang BBS Motor kann - neben der Verwendung mit Kettenschaltung - auch mit Nabenschaltung verwendet werden. Der Einbau und auch die Nutzung des Systems funktioniert genauso. Bei Nutzung des ungedrosselten 1000W BBSHD Motors empfehlen wir euch bzgl. Nabenschaltung nur die Rohloff zu verwenden. Erfahrungsgemäß ist diese Schaltung die einzige im Bereich der Nabenschaltungen, welche den Kräften des Motors standhält.

Ist die Verwendung des Schaltsensors auch bei Nabenschaltungen möglich?

Ja, unser Gearsensor (Schaltsensor) kann sowohl bei Ketten- als auch Nabenschaltungen verwendet werden. Die Funktionsweise ist einfach: Das Schaltseil wird durch den Sensor geführt. Sobald dieser einen Zug am Seil registriert, wird die Motorunterstützung unterbrochen.

Funktioniert das Bafang BBS-System auch ohne Bremssensoren?

Das Bafang BBS01, BBS02 und BBSHD System funktioniert auch ohne der Verwendung von Bremssensoren. Diese sind optional und sorgen für eine schnellere Unterbrechung der Motorleistung. Die Funktionsweise ist simpel: Sobald die Bremshebel betätigt werden, wird der Kontakt zum Motor unterbrochen und somit der Antrieb gestoppt.

Wir bieten Bremssensoren sowohl für V-Brakes (Seilzugbremsen), als auch für hydraulische Bremsen an.

Kann die Fahrrad-Rücktrittbremse auch weiterhin verwendet werden?

Nein, das funktioniert aufgrund des Freilaufs nicht: Durch diesen kann der Motor das Kettenblatt nach vorne bewegen, ohne dass hierbei die Kurbeln mitbewegt werden - der Freilauf entkoppelt sozusagen die Kurbeln vom Kettenblatt. Deshalb kann das Kettenblatt (und somit auch die Kette) nicht durch Kurbelbewegung rückwärts bewegt werden (nur vorwärts). Somit ist nach der Umrüstung die Rücktrittbremse nicht mehr "erreichbar".

Welcher Akku eignet sich für den Bafang Mittelmotor?

Wir empfehlen die Verwendung von Lithium-Ionen Akkus, wobei die (Nominal) Spannung jener des Motorsystems entsprechen soll. Unser Sortiment umfasst folgende Bafang-Systeme:

  • Bafang BBS01 36V: Verwendung von 10S Akkus (=36V)
  • Bafang BBS02 48V: Verwendung von 13S Akkus (=48V)
  • Bafang BBSHD 48V: Verwendung von 13S (=48V) und 14S (=52V) Akkus möglich

Wir empfehlen euch hierzu unsere Artikelbeschreibungen durchzulesen - darin haben wir versucht, alle wichtigen Informationen anzuführen.

Die Akkus stehen euch als Flaschenhalterakku und / oder Rucksackakku zur Verfügung. Wenn für euch keiner der beiden in Frage kommt, dann können wir euch auch Maßakkus anbieten. Diese werden nach euren Wünschen (Zelltyp, Abmessungen L/B/H, Anschlusskabel - Länge und Stecker) gefertigt.

Kann der Bafang BBSHD mit einem 14S (52V) Akku betrieben werden?

Der 1000W BBSHD Motor wird zwar überall mit 48V angegeben, aber unsere BBSHD Motoren können sowohl mit 13S (48V) als auch mit 14S (52V) Akkus verwendet werden. Solltest du bei Verwendung eines 1000W BBSHD Motors mit 52V Akkus am Display die Fehlermeldung 07 (High Voltage Protection) erhalten, dann melde ich bei uns. Wir helfen dir gerne weiter.

Kann der Bafang BBS01/02/HD Motor nachträglich auf eine andere Tretlagerbreite umgebaut werden?

Das ist nur beim Bafang BBS01 und Bafang BBS02 möglich. Der Bafang BBSHD Motor wird bereits in 4 Versionen für verschiedene Tretlagerbreiten von 68-120 mm angeboten. Nähere Infos dazu, sowie die genauen Abmessungen des Motors findest du in unserem Blogbeitrag (unter BLOG -> Abmessungen der verschiedenen 1000W BBSHD Motorversionen).

Die beiden Motoren BBS01 und BBS02 sind in der Standardausführung für Tretlagerbreiten von 68 mm bis 75 mm geeignet. Für Breiten über 75 mm bis 93 mm ist die Installation der Achsverlängerung (Art.-Nr. 1419) erforderlich.

Lieferung und Versand
Welche Länder können beliefert werden?

Wir versenden in alle Länder der Welt - mit Ausnahme der beiden amerikanischen Kontinente.

Kann ich eine abweichende Lieferanschrift angeben?

Ja, das ist kein Problem. Während des Bestellvorganges kann eine abweichende Lieferadresse hinzugefügt werden.

Wie lange ist die Lieferzeit?

Bezahlte Bestellungen werden von uns in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen versandt (ausgenommen: vorbestellte Artikel, welche sich nicht im Lager befinden). Die Lieferzeit selbst hängt im Wesentlichen vom gewählten Versender (DHL, DHL Express, TNT, Post AT) ab und kann von uns ab Versand leider nicht mehr beeinflusst werden. Bestellungen aus Deutschland werden in der Regel innerhalb von 1-3 Tagen* (DHL) bzw. 1 Tag* (DHL Express) zugestellt (Angaben ohne Gewähr).

Wir bemühen uns, Ihre Bestellungen so schnell wie möglich zu bearbeiten und dem Versand zu übergeben. 

* ab Zahlungseingang bis 08:00 Uhr

Welche Versender stehen zur Auswahl?

Zum Versand Ihrer Bestellung stehen Ihnen die Versender DHL und TNT zur Verfügung. Kunden aus Deutschland können ebenfalls DHL Express wählen - per Nachfrage kann diese Versandoption auch von allen anderen Nationen in Anspruch genommen werden. Kunden aus Österreich steht zudem die Möglichkeit des Post-Versandes zur Verfügung. Für Kunden aus der Schweiz bietet sich mit meineinkauf.ch eine interessante Versandalternative, welche die günstige und zollkonforme Lieferung direkt in die Schweiz ermöglicht. Nähere Infos dazu finden Sie HIER

Ist eine Sendungsverfolgung möglich?

Sobald die Bestellung bearbeitet und für den Versand vorbereitet wurde, wird Ihnen von unserem System automatisch eine Versandbestätigung inkl. Sendungsnummer und Trackingpfad an die angegebene E-Mail Adresse übermittelt. So können Sie jederzeit den Status Ihrer Lieferung verfolgen. Sollten Sie nach 3 Werktagen keine E-Mail erhalten haben, so wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns.

Die Lieferzeit wurde überschritten

In seltenen Fällen kann die Lieferzeit auch mehr als 8 Tage betragen. In diesen Fällen melden Sie sich bitte erneut bei uns. Wir werden umgehend beim Versender nachfragen und gegebenenfalls eine Nachforschung beauftragen. 

Retourenabwicklung
Es wurde der falsche Artikel geliefert

In seltenen Fällen können aufgrund der Vielzahl an Bestellungen System- und Packfehler auftreten. Wenn der/die gelieferte(n) Artikel nicht Ihrer Bestellung entsprechen, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen und Fotos der falsch gelieferten Artikel zu senden. Wir übermitteln Ihnen danach den Rücksendeschein und geben umgehend die Lieferung der bestellten Artikel in Auftrag.

Wie kann ich einen Artikel zurücksenden?

Im Falle einer Rücksendung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf - am Besten per Rückgabeformular oder E-Mail (welcome@fasterbikes.eu). Es ist empfehlenswert der Rücksendung eine kurze Beschreibung beizulegen.

Rücksendeadresse:

Mesona Handels GmbH
Auslieferungslager
Hindenburgstraße 30
D - 82467 Garmisch Partenkirchen

Rücksendungen aus Österreich senden Sie bitte an:
Mesona Handels GmbH
Langgasse 22/B02
A - 6460 Imst
Kundenkonto
Warum ein Kundenkonto?

Das Kundenkonto erreichen Sie über den Menüpunkt "Mein Konto" am linken oberen Bildschirmrand. Vieles spricht dafür, ein persönliches Kundenkonto bei uns einzurichten: Sie werden schneller durch den Bestellvorgang geführt, können mehrere Adressen speichern und verwalten, Ihre bevorzugte Zahlungsart definieren, Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen, einen Merkzettel verwenden und vieles mehr.

Bei Verwendung unseres Konfigurators wird Ihre Konfiguration nach Klick auf "Konfiguration speichern" in Ihrem Kundenkonto gespeichert und kann zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden.

Wie kann ich mein persönliches Kundenkonto anlegen?

Klicke dazu am linken oberen Bildschirmrand auf "Mein Konto" und registriere dich unter "Ich bin Neukunde" mit deinen Daten.

Ich habe mein Passwort vergessen - was kann ich tun?

Klicken Sie beim Login für Ihr Benutzerkonto auf "Passwort vergessen?". Nach Eingabe Ihrer Email-Adresse erhalten Sie ein Bestätigungs-Email (wir empfehlen, auch den SPAM-Ordner zu überprüfen). Klicken Sie auf "Passwort zurücksetzen" im erhaltenen Email. Nun haben Sie die Möglichkeit ein neues Passwort zu erstellen.

Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular