>>> JETZT KONFIGURIEREN <<<
>>> JETZT KONFIGURIEREN <<<
 

50A 30-90V Phaserunner Motor Controller V2

€ 299,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-8 Werktage

Farbe wählen:

Kabelset inklusive:

NEU: Der beliebte Motorcontroller ist nun in 3 Farben erhältlich: Transparent, Silber oder... mehr

NEU: Der beliebte Motorcontroller ist nun in 3 Farben erhältlich: Transparent, Silber oder Schwarz (bitte oben wählen)!

Ultrakompakter, fieldorientierter Motorcontroller, mit 96A-Spitzenphasenstrom (~40A Dauerleistung) und bis zu 90V. Neues 2018 V2-Modell mit Batterie, Phasenstecker und integrierter Kommunikationsbuchse.

Optional mit Kabelset bestehend aus:

1) nur Akkukabel

  • ca. 80 cm High Flex Batteriekabel XT60 auf Anderson 45 (je 2x 13 AWG + 2x 18 AWG)
2) BBSHD:

 

  • ca. 80 cm High Flex Batteriekabel XT60 auf Anderson 45 (13+18 AWG)
  • ca. 70 cm Phasenkabel (MT60), Hall-Kabel (JST), kompatibel zum BBSHD
  • ca. 150 cm von Phaserunner zum Cycle Analyst V3 (JST)
  • 1x Elastischer Klett für Kabelsammlung (Artikel 5503)
Temperatursensor und PAS wird vom BBSHD übernommen und kann nur in Kombination mit dem Cycle Analyst V3 genutzt werden. Wir haben auch leere Controllergehäuse um die Verkabelung zu verstecken.

 

3) Standard:

    • ca. 80 cm High Flex Batteriekabel XT60 auf Anderson 45 (je 2x 13 AWG + 2x 18 AWG)
    • ca. 115 cm Phasen-/Hall-Kabel von MT60 auf Anderson 45 (12 AWG) und 2x JST für Hall
    • 1x Elastischer Klett für Kabelsammlung (Artikel 5503)

    4) HiGo Z910

    • ca. 80 cm High Flex Batteriekabel XT60 auf Anderson 45 (13+18 AWG)
    • ca. 97 cm Phasen-/Hall-Kabel von MT60 und JST auf 9pin HiGo Z910 Buchse
    • 9th pin wire lead is located under the heat shrink wrap on MT60 end of the harness. To be used for G31X speed pickup by replacing the 6th pin on the CA JST connector.

    Controller

    • Abmessungen (L x B x H): 99 x 40 x 34 mm
    • Gewicht: 0,26 kg
    • Max Batterie Ampere: 50 A
    • Batteriebereich: 30V bis 90V (21S Li-Ion, 24s LiFe)
    • Niederspannungsabschaltung: programmierbar
    • MOSFETs 6X 100V, 3mOhm
    • Hergestellt in Kanada von Grin

    Erfordert die PC-Konfiguration, um den Motor zu konfigurieren, das USB->TTL-Kommunikationskabel wird benötigt (dasselbe für CA, Satiator)

    Der Controller ist ideal geeignet für den Betrieb von bürstenlosen Motoren für Elektrofahrzeuge im Leistungsbereich von 500-2000 Watt, bei sanftem Ansprechen eines FOC mit einem Drehmomentregler. Dieser Controller wurde als universelles Gerät entwickelt, das auf fast jeden Fahrradrahmen passt und nahezu jedes Motorsystem handhaben kann. Kann mit einer 24V oder einer 72V-Batterie betrieben werden, bei einem Spitzen-Phasenstrom von über 90 Ampere. Die Dauerstrom-Fähigkeit ohne zusätzlichen Kühlkörper beträgt typischerweise 45-50 A. Inklusive Gashebeleingang, Cycle Analyst und Programmierstecker. Optionales Kabel zum Motor und Akku.

    Eigenschaften

    • Remote-Ein / Aus-Schalter
    • Direktstecker für V2- und V3-Cycle Analyst
    • Proportionale Regeneration verfügbar durch Gaseingang oder separat
    • Funktioniert mit oder ohne Hallsensoren und sogar mit sehr hohen eRPMs (60.000 eRPM +)
    • Wasserdicht, 100% vergossene Elektronik
    • Voll programmierbare Parameter (Regenspannung, maximale Phasen- und Batterieströme etc.)
    • Field Weakening ermöglicht, Motoren schneller als das normale Back-EMF-Limit zu betreiben
    • Höherer Motorwirkungsgrad bei niedrigen Drehzahlen / hohen Drehmomenten
    • Drehmomentbasierter Gashebelbefehl (kein zuckender Gashebel mit leistungsfähigem System)
    • Automatische Temperaturregelung, um Überhitzung des Controllers zu verhindern
    • MT60 Stecker für Phasen, XT60 für Akku, alle anderen JST

    Weitere Informationen und Software auf der GRIN-Website

    und bei Endless Sphere

    Für den BBSHD:

    3 Schrauben vom Controller lösen

    Hallstecker vorsichtig von Silikon befreien und alle Steckverbindungen lösen

    Phasen, Hall und PAS verbinden und neu silikonieren (die Phasen versiegelt lassen, nicht wie hier auf dem Foto).
    Auch der Temperatursensor wird übernommen. Optional bieten wir auch leere Controllergehäuse an, um die Verkabelung zu verstecken.

    Akku, Phasen, Hall, Cycle Analyst am Phaserunner verbinden

    am Cycle Analyst: 5V Stromversorgung am AUX verbinden, 10K Temperatursensor, Gashebel direkt, CA-Stecker vom Phaserunner, PAS.

    Der BBSHD muss neu konfiguriert werden über das Autotune-Programm vom Phaserunner. Dafür ist das Programmierkabel nötig.

    Weitere Infos und Erfahrungsberichte sind auf Endless Sphere zu finden

    Und auch für den Ultra

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "50A 30-90V Phaserunner Motor Controller V2"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    1704 Bafang BBS Display DPC18 mit...
    € 89,99 * € 99,99 *
    NEU
    TIPP!
    NEU
    TIPP!
    Zuletzt angesehen