Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
>>> JETZT KONFIGURIEREN <<<
 

Vergleich unserer Mittelmotoren Bafang - CYC

Den Vergleich dieser Motoren haben wir übersichtlich in der nachfolgenden Tabelle dargestellt. Neben der Leistung und technischen Aspekten haben wir auch die Lautstärke verglichen. Diese wurde mit einer Smartphone App gemessen und sollte als Vergleichswert ausreichen. Der Punkt "Bluetooth" ist beim Bafang Motor abhängig vom verwendeten Display - der Motor/Controller selbst ist nicht bluetoothfähig, der BAC855 Controller des CYC Motors hingegen schon. 

Bafang und CYC unterscheiden sich auch durch ein anderes Antriebskonzept: Bei Bafang wird das Kettenblatt über verschiedene Zahnräder angetrieben, während bei CYC die Kraftübertragung zwischen Motor und Kettenblatt mittels separater Antriebskette erfolgt.

   01-BafangrXWlAW3CO3XHB 02-CYCmotorRrKU7ydprKk5Z
Hersteller Bafang Bafang Bafang CYC CYC
Motorbezeichnung BBS01 (M215) BBS02 (M315) BBSHD (M615) X1 Stealth X1 Pro
Angegebene Leistung des Herstellers


250W_ICON

250 W


500W_ICON

500 W

 
1000W_ICON

1000 W

 
1500W_ICON

1500 W

 
5000W_ICON

bis 5000 W

Motorlautstärke (dB)  58 65 61 80 94
Optik +/- +/- +/- + +
Drehmomentsensor Nein Nein Nein Ja Ja
Ansteuerung Kadenz (PAS) Kadenz (PAS) Kadenz (PAS) Drehmoment + Kadenz Drehmoment + Kadenz
Gashebel Ja Ja Ja Ja Ja
Programmierbar Ja Ja Ja Ja Ja
Bluetooth Ja (je nach Display) Ja (je nach Display) Ja (je nach Display) Ja Ja
Rekuperation Nein Nein Nein Nein Nein
Rücktrittbremse verwendbar Nein Nein Nein Nein Nein
Getriebe Zahnradgetriebe Zahnradgetriebe Zahnradgetriebe Planetengetriebe Planetengetriebe
Max. Ampere* 15 A 20 A 30 A 70-90 A 70-90 A
Gewicht des Motors inkl. Controller* 3,9 kg 4,2 kg 5,8 kg 2,7 kg 3,7 kg
Kompatible Akku-Nennspannung* 36V 48V, 52V 48V, 52V 36V - 72V 36V - 72V
max. Drehmoment* 80 Nm 90-100 Nm 160 Nm 150 Nm 190 Nm
Passende Tretlagerbreiten

BSA 68-75 mm,
mit Achsverlängerung auch bei BB92 (92 mm)

BSA 68-75 mm,
mit Achsverlängerung auch bei BB92 (92 mm)
BSA 68 - 120 mm, BB92 (92 mm) BSA 68-83 mm, BB92 (92 mm) BSA 68-83 mm, BB92 (92 mm), BSA 100-120 mm
Vorteile Leise, geringes Gewicht, für leichte Unterstützung geeignet Leise, geringes Gewicht, auch für leichte Bergfahrten geeignet Leise, robust, bewährt, für Bergfahrten und größere Belastung geeignet, für nahezu alle Tretlagerbreiten verfügbar Sehr leicht, viel Power, Sehr kompakt, moderner Look und schönes Design, gute Kettenlinie, alternative Befestigung für mehr Bodenfreiheit Leicht, sehr viel Power, moderner Look und schönes Design, gute Kettenlinie, alternative Befestigung für mehr Bodenfreiheit 
Nachteile In Standardausführung nur bis 75 mm Tretlagerbreite geeignet, wenig Bodenfreiheit bei Bikes mit flachem Unterrohr In Standardausführung nur bis 75 mm Tretlagerbreite geeignet, wenig Bodenfreiheit bei Bikes mit flachem Unterrohr Wenig Bodenfreiheit bei Bikes mit flachem Unterrohr Lauter als Bafang Motoren, zusätzliche Antriebskette Lauter als Bafang Motoren, zusätzliche Antriebskette
Setpreis** ca. 1.400 EUR ca. 1.600 EUR ca. 1.800 EUR ca. 2.100 EUR ca. 2.400 EUR

 

* Bei Verwendung des Bafang Stock-Controllers bzw. BAC 855 Controller bei CYC Motoren

** Preis kann je nach Tretlager, Controller und Zubehör abweichen

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.